Die ganz besondere Strandhochzeit

Den Sand an den Füßen fühlen, die frische Seeluft auf der Haut spüren und die Wellen rauschen hören… und dazu singt eine weiche Stimme das Lieblingslied, ihr habt eure Lieblingsmenschen um euch, schaut eurer großen Liebe in die Augen und sagt „JA!“.

Dass Hochzeiten am Strand etwas ganz Besonderes sind, wissen nicht nur die norddeutschen Küstenperlen.
Doch auch hier lauern Gefahren, wenn sie nicht richtig geplant sind. Neben Regen und eisigem Ostwind, kann in den Sommermonaten die große Hitze zu einem Problem werden. Zudem kann es vorkommen, dass die Strandtouristen in Badebekleidung nicht immer die Privatsphäre der Hochzeitsgesellschaft respektieren. Diese können zwar mit Photoshop von den romantischen Hochzeitsbildern entfernt werden – stören aber in dem Moment dennoch.

Was zudem noch alles beachtet werden sollte,

wo es die schönsten und privatesten Trau(m)orte an der Nord- und Ostsee gibt

wo ihr nach der Zeremonie passend feiern könnt, und was so etwas kosten kann,

erzähle ich euch gerne in einem persönlichen Gespräch.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie OK klicken gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. mehr erfahren Ok